Datenschutz

Personenbezogene Daten
Es ist unsere Verpflichtung, mit Ihren persönlichen Daten sehr sorgfältig umzugehen. Ihre uns per Internet überlassenen, direkt oder auch indirekt zur Verfügung gestellten Daten sind uns wichtig. Die gesetzlichen, insbesondere auch datenschutzrechtlichen Vorschriften werden von der LACTALIS DEUTSCHLAND GmbH strengstens beachtet und eingehalten.

Besuch der Webseite und Zweck der Datennutzung
Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite unseres Angebots und bei jedem Abruf einer Datei werden automatisch Daten erhoben und gespeichert, die Ihr Browser an uns übermittelt. Hierbei handelt es sich um:

  • - Information über den von Ihnen verwendeten Browser und das von Ihnen verwendete Betriebssystem, 
  • - Zugriffsdatum und Zugriffszeit, 
  • - Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse), 
  • - Name und URL der abgerufenen Datei sowie übertragene Datenmenge 
  • - Webseite, von der Sie unsere Seite aufrufen 

Die Erhebung dieser Daten erfolgt zu Sicherungs- bzw. statistischen Zwecken sowie zur Optimierung unserer Webseiten. Diese Daten werden nicht bestimmten Personen zugeordnet und eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, es sei denn, wenn es gilt, sich gegen Angriffe zu wehren, die Straftatbestände darstellen oder die Funktionsfähigkeit unseres Webangebotes behindern oder beeinträchtigen.
Die freiwillig von Ihnen eingegebenen Daten werden ausschließlich für den mit der Übermittlung verbundenen Zweck gespeichert und genutzt. So verwenden wir z.B.:

  • - Daten, welche Sie uns im Zusammenhang mit Anfragen überlassen, ausschließlich zum Zwecke der Kommunikation mit Ihnen im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage; Daten, welche Sie uns im Zusammenhang mit einem Gewinnspiel überlassen, ausschließlich zum Zwecke der Ermittlung des Gewinners und Benachrichtigung bzw. Übersendung des Gewinns; 
  • - Daten, welche Sie uns im Zusammenhang mit der Bestellung eines Newsletters überlassen, ausschließlich zum Zwecke der Zusendung des von Ihnen bestellten Newsletters. Einen Newsletter erhalten Sie von uns nur, wenn Sie uns dazu Ihr ausdrückliches Einverständnis erteilt haben. Zur Einholung dieses Einverständnisses verwenden wir ein sog. Double-Opt-In-Verfahren. Im Rahmen dieses Verfahrens senden wir Ihnen, nachdem Sie sich auf unserer Website zum Erhalt eines Newsletters angemeldet haben, eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Zur Validierung Ihrer E-Mail-Adresse und als Erklärung Ihrer Einwilligung zum Empfang des Newsletters können Sie auf diesen Link klicken. Erst danach erhalten Sie von uns den entsprechenden Newsletter zugesandt. Diese Einwilligung können Sie natürlich jederzeit widerrufen: Senden Sie hierzu bitte einen formlosen Widerruf per E-Mail an info@lactalis.de oder per Post an: Lactalis Deutschland GmbH, Marketing Président, Postfach 2069, D-77680 Kehl. 

Eine Nutzung Ihrer persönlichen Daten für Werbezwecke erfolgt nicht, es sei denn, Sie haben Ihre Einwilligung zur Werbung ausdrücklich erteilt und nicht widerrufen.

Jugendschutz
Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sollten nicht ohne Zustimmung Ihrer Eltern persönliche Daten übermitteln.

Cookies
Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, verwenden wir so genannte Cookies. Das sind kleine Textdateien, die wir an Ihren Internet-Browser übermitteln. Die Cookies dienen dazu, die Navigation auf unserer Webseite zu verbessern, ihre Bedienbarkeit einfach zu gestalten und Ihnen einen erleichterten Zugang zu den angebotenen Diensten zu ermöglichen. In der Regel akzeptiert Ihr Internet-Browser die Cookies automatisch und speichert sie auf der Festplatte Ihres Computers. Sie können Ihren Internet-Browser auch so einstellen, dass er sie benachrichtigt, wenn er einen Cookie erhält oder den Erhalt von Cookies ganz unterbinden. Akzeptiert Ihr Internet-Browser keine Cookies, kann dies die Benutzbarkeit dieser Internetpräsenz einschränken.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Browser-Plugin.

Facebook
Auf unserer Webseite verwenden wir sog. Plugins des Unternehmens Facebook (Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA). Dabei handelt es sich um Links zu dem sozialen Netzwerk von Facebook bzw. um die Einbindung von Verknüpfungsmöglichkeiten, die Facebook zur Verfügung stellt, um Funktionen des sozialen Netzwerks von Facebook wie den „Gefällt mir“-Button auch unmittelbar von unserer Webseite aus zu nutzen, d.h. auch ohne auf die Seiten von Facebook zu wechseln (im Folgenden auch „Facebook-Plugins“). Das bekannteste Facebook-Plugin ist der sog. „Gefällt mir“-Button, mit dem es Ihnen möglich ist, Ihren Freunden bei Facebook unsere Webseite bzw. einzelne Inhalte unserer Webseite zu empfehlen.
Für die vorgenannten Facebook-Plugins haben wir eine zweistufige Lösung implementiert, bei der Sie die entsprechenden Facebook-Plugins selbst aktivieren müssen. Erst nach dieser Aktivierung wird von den Facebook-Plugins unmittelbar eine Verbindung mit den Facebook-Servern aufgebaut und es werden Daten dorthin übertragen. Auf diese Verbindung und die dabei übertragenen Daten haben wir keinen Einfluss. Insbesondere wird unabhängig davon, ob Sie weiter mit einem Facebook-Plugin interagieren, an Facebook die Information übertragen, dass Sie unsere Seite besucht haben. Sofern Sie zu dieser Zeit in Ihr Facebook-Konto eingeloggt sind, wird diese Information von Facebook auch Ihrem Konto zugeordnet. Allerdings werden auch Informationen an Facebook übertragen, wenn Sie nicht in ein Facebook-Konto eingeloggt sind, die Facebook ggf. Ihrem derzeitigen oder einem künftigen Konto zuordnen kann.
Der Umfang der weiteren Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung durch Facebook sowie deren Zweck ergibt sich aus den Datenschutzhinweisen von Facebook, die Sie hier aufrufen können. Dort erfahren Sie auch mehr zu Ihren Rechten sowie Möglichkeiten zur Einstellung zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

Einwilligung
Wenn Sie Daten über sich selbst eingeben, willigen Sie damit in die Speicherung und Nutzung im Rahmen des jeweiligen Zwecks des Kontakts ein. Diese Informationen werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nur unternehmensintern verwendet. Des Weiteren erklären Sie sich durch die Nutzung unserer Webseiten mit der Bearbeitung der dabei erhobenen Daten zu dem zuvor genannten Zweck einverstanden. Ein Widerspruch und damit Löschung Ihrer Daten bei uns ist - ebenso wie eine Korrektur - jederzeit möglich. Bitte senden Sie hierzu eine Email an info@lactalis.de

Weitergabe Ihrer persönlichen Daten
Wir werden Ihre Daten im Übrigen nur an Dritte weitergeben, wenn Sie zuvor eingewilligt haben oder dies zur Abwicklung des mit der Datenübermittlung verbundenen Zwecks erforderlich ist oder wir aufgrund von Gesetz, Verordnung, behördlicher oder gerichtlicher Anordnung zur Weitergabe verpflichtet sind. Wir werden die uns überlassenen Daten weder als Kunden- oder Interessentendaten verkaufen oder Handel mit diesen treiben.

Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Verarbeitung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt der Datenschutzbeauftragte der LACTALIS DEUTSCHLAND GmbH unter der Email-Adresse info@lactalis.de.

Stand Februar 2012